Privattraining in Selbstverteidigung in München-Unterhaching

Gefahren und Kriminalität machen auch vor Corona nicht Stopp. Ganz im Gegenteil: Für viele Täter ist es sogar noch leichter mit Maskenpflicht und Mütze, auf ihre Opfer loszugehen, ohne dabei erkannt zu werden. Eine Täterbeschreibung wird in diesem Falle schwierig, denn die meisten Masken sind zurzeit blau. Viele potenzielle Kriminelle nutzen so die Hilflosigkeit und Abgelenktheit durch die Masken ab und überfallen ihre Opfer einfach aus dem Hinterhalt.

Keine Panikmache – reine Selbstschutzmaßnahme

Nach wie vor gehört Deutschland zu einem sicheren Land. Trotzdem können Krisen zu einer Zunahme der Gewalttaten führen. Viele Menschen sind verunsichert oder verspüren Aggressionen aufgrund der anhaltenden Unsicherheit. Gerade diese Täter suchen sich ihre Opfer nicht bewusst aus, sondern folgen eher ihrer Intuition und schlagen dann zu, wenn sie selbst die Kontrolle verlieren.

Für solche Maßnehmen, die jeden treffen können, bietet ein Selbstschutztraining eine gute Grundlage, sich im Ernstfall richtig zu verhalten und schnell und effizient handeln zu können. Ganz egal, ob mit Selbstbehauptung oder selbstbewusster Körpersprache – jede Handlung setzt die richtige Awareness voraus, die auch im Training geübt wird.

Keine Zeit für regelmäßiges Training?

Wer nicht jeden Dienstag zu einer festen Uhrzeit ins Trainingszentrum fahren kann, da er noch beruflich oder familiär eingespannt ist, kann einfach ein Privattraining buchen. In einem Einzeltraining werden die Grundlagen ebenso effizient trainiert und wir richten uns ganz nach Ihrer Terminplanung. Rufen Sie uns an, oder senden Sie uns eine Mail, damit wir Ihren Wunschtermin gleich für Sie freihalten können.

Einzeltraining Selbstverteidigung in München Unterhaching

Unser Einzeltraining mit Privatpersonen bieten wir neben den Wochentagen auch am Wochenende an. So kann ein Training von 60 Minuten oder mehr gebucht werden, um Techniken und Bewegungsabläufe effektiv zu trainieren.

Das verbessert neben der Fitness, die Reaktionsfähigkeit und Körperspannung. Ganz egal, ob Sie Urban Combatives, Krav Maga oder Kyusho Jitsu – wir bieten neben den effektivsten Selbstverteidigungssystemen auch Qi Gong, Personal Training, Atemübung und Coaching an mit einem Ziel:

Nach dem Training SELBST. BEWUSST. AUSGEGLIICHEN. STARK. SEIN.

Vielseitiges Angebot an individuellen Trainings

In unserem Einzeltraining-Angebot bieten wir Kurse in Krav Maga, Systema oder auch in individuellen Themen und Fragestellungen an. So trainieren wir beispielsweise auch Personen, die bereits Opfer von Gewalt geworden sind, oder solche, die von der zunehmenden häuslichen Gewalt bedroht sind. Und dabei ist uns eines besonders wichtig: Diskretion!

Jetzt buchen – garantiert sicheres Training

Günther Pfeifer bringt mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Sicherheit und im Personenschutz mit.

In den Systemen, die er trainiert, ist er zertifizierter Trainer und bietet zudem neben seinem Training noch ein begleitendes Coaching an, in dem es ebenfalls um die Stärkung und den Ausbau der eigenen Wirkung und Resilienz geht.

Buche jetzt deinen Wunschtermin – wir bieten wir dir zudem beim Training auch zu Corona Zeiten höchste Sicherheit, ohne dabei auf beste Effizienz verzichten zu müssen.

 

 

 

 

Personaltrainer Günther Pfeifer

Personaltrainer Günther Pfeifer

Mein Name ist Günther Pfeifer und ich biete Selbstverteidigungskurse, Selbstschutztraining, Gewaltprävention und Personal Training an. Für alle Bereiche bin ich ausgebildet und zertifiziert. Darüber hinaus verfüge ich über einen umfangreichen Erfahrungsschatz aus einer langjährigen Berufspraxis.

Kurse und Schulungen - es sind noch Termine frei!

Ihr Kontakt zu TAO Sports

Personaltrainer
Günther Pfeifer
Lilienthalstraße 1
82008 Unterhaching

+49 (175) 6000 328

Social Media TAO Sports